Menü />

Blitzinterview mit E-Zubi Ozan

17 Jahre alt, erlernt den Beruf des Elektronikers Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik bei der Firma SEAG in München.

Ozan Aydin Auszubildender Elektroniker

Was ist deine Lieblingsanekdote während deiner Ausbildung?

Mein lustigstes Erlebnis war, dass ich mit einem Kollegen das Lager aufräumen musste. An sich keine angenehme Aufgabe. Wir hatten jedoch wirklich viel Spaß dabei, obwohl wir uns in dieser Situation zum ersten Mal gesehen hatten.

Gehst du lieber zur Berufsschule oder bist du lieber im Betrieb?

Ich arbeite lieber im Betrieb, weil es mir persönlich sehr viel Spaß macht, mit den Kollegen zu arbeiten. Da bin ich dann sehr zufrieden.

Welcher Aspekt gefällt dir an deinem Beruf am besten und warum? 

Das Wichtigste ist mir am Beruf, dass ich Spaß habe. Und das habe ich in sehr vielen Bereichen. 

Bist du jetzt auch privat bei Freunden und Familie ein gefragter Experte?

Ja, mein Cousin wollte beispielsweise vor Kurzem, dass ich seine neue Lampe montiere. Das habe ich dann natürlich auch gerne gemacht.

Spielst du Computerspiele? Welche sind deine Favoriten? 

Ich spiele sehr selten Computerspiele. Wenn ich doch mal spielen sollte, dann FIFA 17.

Gibt es eine Sache an dir, die uns überraschen würde? Welche?

Nicht wirklich. Ich bin ein ganz normaler E-Zubi  :D